Mercedes-Benz Unimog Online-Ersatzteilkatalog

Unimog - kurz für Universalmotorgerät bedeutet "Universaltransportgerät". Mercedes Benz Unimog Trucks sind für den speziellen Einsatz mit dieser Ausrüstung und für den Transport von Personen und Gütern unter extremen Bedingungen konzipiert.

Der erste Unimog wurde unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, ebenfalls 1945, für den Einsatz in der Landwirtschaft entwickelt. Das Auto wurde mit konstantem Vollantrieb und gleich großen Rädern entwickelt, um neben der Geschwindigkeit auch mit hoher Geschwindigkeit auszukommen. Ab 1949 wurden sie serienmäßig hergestellt, und seit 1951 erwarb der Daimler-Benz-Konzern das Promotionsrecht.

Derzeit gibt es unter der Marke Unimog drei Fahrzeugtypen:

  • Die schwere 4Z7-Serie (d. h. Hochgeländegängig, abgekürzt UHN) umfasst die Modelle U 4000 und U 5000, die für Geländefahrten bestimmt sind.
  • Die mittlere Serie 405 (d. h. Geräteträger, UGN) umfasst die Modelle U З00, U 400 und U 500, die für die Verwendung mit gut ausgestatteten Geräten vorgesehen sind.
  • Leichtes Modell U 20 (ab 2008; nur für Länder mit Linksbewegung), basierend auf einem verkürzten Untergestell des U Z00 mit einem leichten Lastwagen.

"Unimogs" haben eine hohe Bodenfreiheit und einen flexiblen Rahmen, der Teil des Anhängers ist, daher ist es nicht für den Transport einer großen Ladung einer Ladung vorgesehen, die Ladung wird abgeschnitten. Zu den Pluspunkten dieser Lkw-Familie können zusätzliche Brücken hinzugefügt werden.

Die Lkw dieser Marke zeichnen sich heute durch unübertroffene Eigenschaften wie Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit aus. Konventionell nicht effiziente Montagequalität, hohe Leistung, Umweltfreundlichkeit und Fahrerkomfort bleiben davon unberührt.

Konstruktionsmerkmale gewährleisten eine hervorragende Rundumqualität dieser Stapler. So ist es für Fahrzeuge dieser Kategorie kein Problem, den Höhenwinkel von 45 ° oder die Furttiefe von 1,2 m zu überwinden. Die Möglichkeit der Installation einer Vielzahl von verschiedenen Arten von Geräten, einer Vielzahl von klimatischen Bedingungen und einer Vielzahl von klimatischen Bedingungen.

Auf Basis der Unimog-Linie werden eine militärische, kommunale, landwirtschaftliche und bauliche Spezialität sowie verkehrstaugliche Lokomotiven ausgegeben.

German Unimogi ist überall zu sehen:

  • Militärfahrzeuge (zum Beispiel habe ich von Unimog auch ein gepanzertes Dingo-Fahrzeug hergestellt)
  • FEUERWAGEN
  • EXPEDITIONELLE TRANSPORTMITTEL
  • Schnappschüsse
  • Kommunalverkehr
  • Landwirtschaft
  • Baugeräte (Kräne, Bohrer, Arbeitsunebenheiten, Manipulatoren, Plattformen)
  • Lokomotiven (Fahrzeuge mit Schienenführungen zum Befahren von Schienen)
  • Offene Instanzen und Renninstanzen (Truckracing und Rallye Dakar)